peter-kocht.jpgAls Student will man ja nicht immer nur in die Mensa gehen und so hatte ich den guten Vorsatz, dass ich doch auch einmal selber kochen könne.
Aber schon beim Aufschneiden des Tomatennetzes scheiterte ich und das Messer landete im Finger. Nachdem man einen Teil der Haut abklappen konnte habe ich mich einmal schleunigst in die Notaufnahmen begeben und wurde auch sofort verarztet.

Nun bin ich schon wieder auf dem Wege der Besserung und in naher Zukunft sollte die Hand wieder voll einsatzfähig sein.

Samstag, 23. Juli 2005

Schreibe einen Kommentar