die_maus_bild.jpgNachdem eine Maus unsere Weihnachtsgebäcke angeknabbert hatte mussten wir Maßnahmen ergreifen. So wurde eine eigens konstruierte Falle aufgestellt und mit einer Webcam überwacht.
(1. Versuch) Leider war die Maus schlauer – hier klicken um zu schauen (3,4 MB – 3:18 min)
(2. Versuch) Wir werden besser, aber die Maus leider auch – hier klicken um zu schauen (1,8 MB – 0:58 min)

(3. Versuch) Nun hat es endlich geklappt, aber es scheint noch eine zweite zu geben – hier klicken um zu schauen (5,1 MB – 5:55 min)


Ihr braucht Quick Time um die Videos anzuschauen. Dies ist kostenlos hier zu bekommen, aber oft ist es auch schon installiert.

Montag, 26. Dezember 2005

Kommentare

Das sieht schon gut nach stop/motion aus.
Was passier denn zwischen den Bildern? Ist alles so wie es scheint oder?
Also Spass beiseite: Viel Spass beim Mäusefang – und einen guten Rutsch.

Naja es ist halt keine iSight 🙂 Sie macht nur 12 Bilder die Sekunde was ja ein bisschen wenig ist insofern muss man sich die Bewegungen etwas denken 😉
Ich wünsche euch auch einen guten Rutsch!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.