DSL16000Am 21. Mai ist es soweit. Unser DSL Anschluss wirdvon 6000 auf 16000 umgestellt. Nun sind wir im wirklichen digitalen Zeitalter angekommen. Zusätzlich zur Deutschlandtelefonflatrate gibt es auch noch eine Europaflatrate.

Der Geschwindigkeitszuwachs hat zur Folge, dass das Darstellen der Seite jetzt länger dauert, als der Download eben dieser. Spannende wird auch zu sehen, welche Server diese Geschwindigkeit überhaupt noch mitmachen. Service Provider ist Arcor, mit denen wir bisher sehr gute Erfahrungen gemacht haben. Hoffen wir, dass es so bleibt.

Die Spanne geht also weiter auf: Während wir zu Hause gerade mal mit Mühe und Not einen DSL-Anschluss (786) haben, bekomme ich in Dresden mehr Geschwindigkeit, als eigentlich gut für mich ist. Telefonieren ist auch fast umsonst. Es bleibt abzuwarten, wohin diese Entwicklung führt.

[Update] Ich hatte mich wohl am Telefon verhört. Die Umstellung erfolgt erst am 28. Mai 🙂

[Update] Leider ist unsere Leitung doch nicht gut genug für DSL 16000 und somit müssen wir wieder auf 6000 zurück, da es leider keine Zwischenstufen wie 1000 gibt 🙁

Samstag, 3. Juni 2006

Kommentare

Schreibe einen Kommentar