galwaytrip.jpgFrom Indivdual- zum Pauschaltourismus:
An diesem Wochenende ging es mit 73 Mitgliedern der Photosociety in Richtung Galway. Nachdem wir fast eine Stunde gebraucht haben um aus Cork herauszukommen, ging es dann auf den irländischen Autobahnen in Richtung Norden. Gegen 21.00 Uhr kamen wir in Galway an und machten daraufhin erst einmal die Innenstadt unsicher. In dem Pub „The Quaqs“ probierten die das leckere Lokalbier.
Um 9.30 am Samstag ging es mit dem Bus in Richtung Norden durch Irlands schöne Landschaft. Samstag Abend stand dann ein Pub mit Livemusik auf dem Programm. Sonntag waren dann die „Cliffs of Moher“ der Höhepunkt, bevor wir um sieben Uhr wieder in Cork ankamen.

In Erinnerung bleibt ein sehr schönes Wochenende, bei dem man den ein oder anderen noch mal besser kennen gelernt hat!
Ein schöner Satz zum Abschluss: „If you don’t like the weather in Ireland – just wait 15 minutes.“

Ich habe das ganze wieder als animierte Tour für Google Earth aufbereitet und Fotos gibts natürlich auch wieder.

Sonntag, 22. Oktober 2006

Kommentare

Schreibe einen Kommentar